Bynder Marketing Insights Blog

Neue Funktionen Juli 2015

Written by Anneke Langhorst | 14 Juli 2015

Auch diesen Monat freuen wir uns Ihnen neue Funktionen und Updates vorstellen zu dürfen.

Allgemeines

Ab sofort ist Bynder in 11 Sprachen verfügbar

Wir bei Bynder möchten unseren weltweiten Kunden den bestmöglichen Service bieten, sodass das Bynder Brand Portal nun auch auf Arabisch verfügbar ist.

Bynder war bereits auf Englisch, Holländisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, vereinfachtem Chinesisch, Japanisch, Koreanisch und Portugiesisch (Brasilianisch) nutzbar. Weitere Sprachen werden bald folgen.


 

Digital Asset Management

Teilen Sie nur lesbare Kollektionen

Wenn Sie eine Kollektion in Ihrem Digital Asset Management Modul ab sofort als read-only” teilen, können externe Benutzer die geteilten digitalen Medien nicht mehr herunterladen, sondern nur noch lesen. Diese neue Option ist besonders hilfreich, wenn Sie beispielsweise nur Informationen weitergeben möchten oder ein kurzes Feedback zu einem spezifischen Dokument einholen möchten. Die Option „read-only” erlaubt Ihnen eine bessere Kontrolle über Ihre gesamten Medien zu bewahren.


Mass Uploader

Dank der neuen Funktion, dem Mass Uploader” ˚können Sie Ihre Metadaten nun selbstständig mithilfe eines CSV-Dateiformats hochladen. Da die neue Funktion mit der neuen Back-End-Technologie programmiert wurde, ist die Upload-Zeit des „Mass Uploaders” umso schneller.

 

Erstellen Sie öffentliche Links für spezifische Derivate

Ab sofort können Sie einen öffentlichen Link nicht nur für das Original bereitstellen, sondern auch für einzelne Derivate. Beispielsweise ist es nun möglich eine Datei mit spezifischen Größen zur Verfügung zu stellen - ob es ein kleines Bild für Social Media Zwecke oder ein Bild in großer Auflösung für einen Agenturpartner ist.

Bynder kann direkt zu der URL mit dem spezifischen Dateiformat und -größe verlinken: