Eine zunehmende Anzahl an Unternehmen – von kleinen Start-ups bis zu großen Enterprise Konzernen – verwenden Drupal, ein Open Source Content Management System (CMS), um einzigartige digitale Erlebnisse zu kreieren. Hierbei ist es erforderlich, Content Managern einen reibungslosen Zugriff auf die in ihrem DAM System gespeicherten Medien zu ermöglichen. Die gute Neuigkeit ist, dass CMS Benutzer jetzt auf einem schnelleren und einfacheren Wege ihre digitalen Medien in Marketingmaterialien oder andere Inhalte integrieren können.

Was bringen Ihnen digitale Dateien in Ihrem DAM, wenn Sie diese nicht leicht wiederfinden können?

Bynder bietet allen Kunden ab sofort eine Integration mit Drupal 8 an.
Dank unserer neuesten Integration müssen Sie sich nicht mehr in mehreren Plattformen gleichzeitig anmelden, um digitale Dateien zu Ihren bereits bestehenden Inhalten hinzuzufügen, wie beispielsweise einen CTA (Call to Action) zu einem Blog Post, oder ein Logo zu einer Event Webseite. Drupal Benutzer mit einem Zugang zu Bynders DAM können nun alle Dateien nutzen, die in ihrem Brand Portal zur Verfügung stehen. Wenn Benutzer nach digitalen Dateien suchen, werden sie automatisch zu Bynder weitergeleitet, wodurch sie Dateien durch die Verwendung von Filtern schnell und einfach finden.

Ganz im Erscheinungsbild von Drupal 8

amsterdam_blog.jpg

Die Integration wurde von MD Systems, dem Drupal Experten und Open Source Community Leader entwickelt. Sie entwickelten das Tool so, dass es zum bekannten Erscheinungsbild von Drupal 8 passt und die Benutzererfahrung so nahtlos wie möglich ist. Drupal und Bynder arbeiten zusammen, als seien sie ein einziges, umfassendes System.

Bynder als zentrale Anlaufstelle

Bynder zielt darauf, eine zentralisierte Erfahrung mit digitalen Medien zu bieten, sodass Dateien zukünftig nicht mehr in einem lokalen System hochgeladen werden müssen. Durch die Vermeidung von Duplikaten auf verschiedenen Plattformen können Unternehmen die Kontrolle über ihre Marketingmaterialien bewahren. Der Plugin erlaubt es Benutzern zudem, Dateien direkt aus Drupal 8 in Bynder hochzuladen. So sind die Dateien für andere DAM Benutzer verfügbar und Bynder bleibt die einzige, zentrale Anlaufstelle für sämtliche digitalen Dateien.

Bynders Integration mit Drupal unterstützt unsere Kunden, ihr CMS mit ihren Brand Portalen zu verknüpfen. So müssen Sie Dateien von Ihrem Desktop nie wieder manuell hochladen.

Lesen Sie auf unserem App Marketplace mehr über die Drupal 8 Integration.