Wie sieht die Zukunft von Fan-Engagement aus? Sie ist personalisiert, schnell und angetrieben von Technologie. Zwischen Auftritten, Meet and Greets und vielem mehr, werden tausende von Fotos vom Künstler geschossen - und DAM Technologien können dabei helfen diese s zu speichern, organisieren und mit hilfe eines einzelnen Mausklicks mit Fans zu teilen.

Wir freuen uns unsere neue Partnerschaft mit Hardwell, einem welt-renommierten DJ und Musikproduzenten aus Holland, bekanntzugeben. Er ist der erste Künstler welcher Bynder’s DAM Funktionalitäten integriert um eine engere Beziehung mit seiner globalen Fanbase von mehr als 8 Million Facebook Followers zu ermöglichen und so eine personalisierte Erfahrung zu erschaffen.

Alles was ich mache, mache ich für meine Fans. Es ist mir extrem wichtig, dass sich jeder so fühlt als ob er eine persönliche Verbindung zu meiner Musik hat.

Die Integration hilft Hardwell Bilder von Konzerten mit Fans in sekundenschnelle zu teilen. Unsere Plattform markiert, speichert und sortiert automatisch seine Bilder, sodass er einfach Kundeninhalte zu individuellen Fans liefern kann, basierend auf einer Anzahl an Stichwörtern.

Hardwell Brand Portal Login.png

Screen Shot 2017-12-08 at 15.36.49.png

“Ich habe Technologie immer als Möglichkeit betrachtet die Fan-Künstler Beziehung zu bereichern. Die neue Facebook Integration mit Bynder erlaubt mir eine weltklasse Erfahrung in der Musikindustrie zu erschaffen und gleichzeitig die Fans so zu bereichern wie nie zuvor. Das ist bahnbrechend für die Musikindustrie, Fans unbegrenzten Zugang zu ihrer Arbeit zu geben, jederzeit und überall”, sagt DJ Hardwell.