Bynder Marketing Insights Blog

[5 Wege] zu einer innovativen Unternehmenskultur

Written by Anneke Langhorst | 13 Mai 2015

Eines der wichtigsten Elemente für Ihren Unternehmenserfolg ist die Unternehmenskultur. Die Unternehmenskultur spiegelt Werte, Ansichten und Verhaltensweisen der gesamten Belegschaft wider. Eine schnelle Entwicklung ohne konkrete Regeln und Richtlinien kann den Aufbau einer starken und bodenständigen Unternehmenskultur innerhalb der gesamten Organisation erschweren. Genau aus diesem Grund ist ein scharfer Fokus auf die Integrierung Ihrer Unternehmenskultur unabdingbar.

Google, Salesforce und Apple sind allesamt sehr gute Beispiele für Unternehmen mit einer starken und hoch-innovativen Kultur. Die Unternehmenskultur von Apple basiert grundlegend auf Innovation, während Google Innovation in den Recruitment-Prozess eingliedert. Um zu vermeiden, dass die falschen Leute eingestellt werden, hält Googles Recruitment Team Ausschau nach talentiertesten und fähigsten Bewerbern, die sich am besten in die Unternehmenskultur von Google integrieren können. Flache Hierarchien erhöhen die Mitarbeiterzufriedenheit, welche wiederum zu einem profitablen Unternehmenswachstum führt. Salesforce, die führende Lösung für globales Cloud Computing, verfolgt ebenfalls eine offene Kultur, die allen Mitarbeitern ermöglicht, Daten zu analysieren und Ideen innerhalb des Unternehmens auszutauschen. 

Ein weiteres nennenswertes Beispiel für eine offene und innovative Kultur ist das niederländische Technologieunternehmen Schulberg Philis. Das Unternehmen pflegt eine “0 Hierarchien”-Kultur und ruft zum Handeln auf: Jeder einzelne Mitarbeiter ist dazu befähigt, innovative Ideen und Lösungen zu kreieren, weiterzuentwickeln und zu verwalten. Schulberg Philis glaubt an gemeinsame Erfolge, welche anschließend eine langfristig hohe Kundenzufriedenheit hervorrufen werden. 

Werfen Sie einen Blick auf die nachfolgenden fünf Wege, die den Aufbau Ihrer eigenen innovativen Unternehmenskultur unterstützen.

Ein gemeinsames Ziel verfolgen

Um eine offene und transparente Kultur innerhalb Ihres gesamten Unternehmens zu etablieren, müssen alle zusammenarbeiten und das selbe Ziel verfolgen. Wenn jeder einzelne Mitarbeiter weiß, dass er oder sie Ideen und Initiativen teilen kann, profitiert auch Ihr gesamtes Unternehmen davon, sodass Ihre Mission einfacher zu erreichen ist.

Zusammen den innovativen Prozess fördern

Erkennen Sie jeden Ihrer Mitarbeiter als einen Teil Ihrer Unternehmensentwicklung an. Auf diese Weise ermöglichen Sie, dass Individuen voneinander lernen können und offener gegenüber neuen Perspektiven, Meinungen, Fähigkeiten und Wissen werden. Zufriedene Mitarbeiter sind eher dazu bereit, mehr Energie in ihre Arbeit zu stecken, sie sind produktiver und arbeiten effizienter. Lehnen Sie ein kleines elitäres Entwicklungsteam ab: Eine innovative Kultur zu etablieren bedeutet, dass Sie das ganze Unternehmen in Ihren innovativen Prozess einbinden müssen.

Innovation soll belohnt werden

Anerkennung für neue Ideen und eine gute Performance hat Mitarbeiter schon immer motiviert. Entwickeln Sie neue Praktiken, die den kompletten innovativen Prozess fördern, wie beispielsweise interne Wettbewerbe, organisieren Sie Crowdsourcing-Aktivitäten oder planen Sie kreative Brainstorming-Meetings. Awards, kleine Giveaways sowie Boni verleiten Ihre Mitarbeiter ebenfalls dazu, weiterhin innovativ zu arbeiten.

Untersuchen und Messen

Eine innovative Unternehmenskultur zu kreieren und pflegen bedeutet gleichzeitig, dass man sich über plötzlich erscheinende Marktveränderungen bewusst sein muss, auf die man flexibel und schnell reagieren muss. Es ist äußerst wichtig, dass mögliche Einflüsse von neuen Fortschritten und Produkten intern und extern beobachtet und analysiert werden. Und genau aus diesem Grund sind Untersuchungen und Messungen für den gesamten Prozess auch unabdingbar. Das Testen und anschließende Messen Ihrer neuen Innovationen sind ein entscheidender Schritt, um eine innovative Unternehmenskultur zu etablieren.

Vielfalt ist der Schlüssel

Die Pflege und Förderung von Vielfalt tut Ihrem Unternehmen gut. Vielfalt ist und kann als eine bedeutende kulturelle Bewegung gesehen werden, welche alle Stakeholder Ihres Unternehmens einbezieht. Indem Ideen und Herausforderungen aufgeteilt werden, kann Ihr Unternehmen eine größere Bandbreite an Service sowie ein spezifisches Produktportfolio anbieten, um den Kundenbedürfnissen gerecht zu werden. Vielseitigkeit bietet mehr Spielraum für Innovationen.

Eine Unternehmenskultur aufzubauen, die sowohl innovativ als auch hoch geschätzt ist, bedeutet, dass von Anfang an klare und präzise Richtlinien erstellt werden. Die Kultur eines Unternehmens ist individuell und einzigartig. Trotzdem kann man sich ein paar Züge von Unternehmen, die bereits eine bemerkenswerte Kultur perfektioniert haben, abschauen und davon lernen. Innovation sollte die Angelegenheit und die Verantwortung von jedem einzelnen Individuum sein. Involvieren Sie Ihre gesamte Belegschaft in den Prozess und geben Sie Ihren Mitarbeitern den Freiraum für neue Ideen und Lösungen, die jeweils Innovation fördern. Innovative Kulturen sind die Basis für ein langfristiges und profitables Wachstum eines erfolgreichen Unternehmens.

Sind Sie bereit sich der innovativen Revolution anzuschließen?